top of page

Vorentscheid im Jungen Fußball

Am 19. Januar 2024 war es wieder einmal soweit. Die Vorrunde zur Kreismeisterschaft im Jungen Fußball der Grundschulen stand an. Wie immer ging es gut gelaunt zum Vorentscheid nach Bernkastel-Kues.

Im ersten Spiel verloren die hoch motivierten Mülheimer Jungs klar mit 0:7 gegen die Titelverteidiger aus Longkamp, die beiden glänzend haltenden Torhüter verhinderten dabei noch eine höhere Niederlage.

Dementsprechend ging es etwas weniger motiviert in das zweite Spiel gegen eine starker Bernkasteler Mannschaft, der man ebenfalls hoch mit 1:7 unterlag.

Unser neuer FSJ'ler, der die Mannschaft aufgestellt und eingestimmt hatte, konnte die Jungs trotz des schlechten Starts für die letzten beiden Spiele nochmal motivieren.

So schlug das Mülheimer Team am Ende noch Morbach mit 1:0 und Kröv mit 4:0.

Am Ende landete man somit leider auf dem undankbaren dritten Platz und schied in der Vorrunde aus.

Auch im nächsten Jahr wird die GS Mülheim aber wieder an diesem tollen Event teilnehmen!


64 Ansichten

Comments


bottom of page