Verabschiedungsfeier

Am Donnerstag, den 02. Juli 2020 musste sich das Kollegium der GS Mülheim schweren Herzens von ihrer Kollegin Stefanie Heiles verabschieden. Personalbedingt fängt Frau Heiles nach den Sommerferien an der Grundschule in Kleinich an.

Frau Heiles unterrichtete dreieinhalb Jahre an unserer Schule. In dieser Zeit zeigte sie jederzeit volle Einsatzbereitschaft und arbeitete weit über das normale Pensum hinaus in allen Bereichen der Schule mit. Alle ihre positiven Eigenschaften stellte das Mülheimer Kollegium in einer kleinen Feierstunde auf dem Schulhof noch einmal vor.

Zu jedem Buchstaben ihres Namens präsentierten ihre Kolleginnen eine Eigenschaft. Gespannt lauschte auch ihre 2. Klasse, die hygienekonform auf dem Schulhof anwesend war.

Wir werden Frau Heiles auf jeden Fall vermissen, wissen aber auch, dass sich die Grundschule Kleinich auf eine sehr engagierte Mitarbeiterin freuen darf.

Für ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg wünschen wir ihr alles Gute und freuen uns schon auf das nächste Wiedersehen.

Liebe Steffi, bleib wie du bist!


Am Freitag, den 3. Juli 2020 wurden dann auch unsere beiden 4. Klassen verabschiedet. Mit einem Abschlussgottesdienst und einer alternativen Verabschiedungsfeier - beides wurde für die Eltern und Angehörigen im Internet live gestreamt - entließ Herr Mai insgesamt 27 Kinder aus der Grundschule.

Wir wünschen auch euch alles Gute für euren weiteren Lebensweg. Behaltet etwas von eurer Leichtigkeit, mit der ihr eure vier Jahre bei uns verbracht habt!


0 Ansichten