top of page

Sepp-Herberger-Tag in Mülheim

Am Donnerstag, den 06. Juni 2024 fand auf dem Sportplatz in Mülheim der Sepp-Herberger-Tag statt, ein Fußballfest für Grundschulen und Fußballvereine.

Organisiert und durchgeführt wurde der Fußballtag von der SpVgg. Mülheim-Brauneberg. Neben der Grundschule Mülheim nahmen auch die Kinder der Grundschule Lieser an diesem tollen Event teil, bei dem ganz klar der Spaß im Vordergrund stand.

Während die Kinder zunächst auf dem Kleinfeld in Dreier-Teams Fußball spielten, schnippelten Eltern und Lehrkräfte leckeres Obst und Gemüse, damit die Kinder auch genug Kraft hatten.

Bei sommerlichen Temperaturen ging es dann weiter zu verschiedenen Stationen, an denen die Kinder ihr fußballerisches Geschick beweisen mussten. Zur Belohnung sammelten sie Punkte. Die ersten beiden Klassen bereisten dabei mit dem DFB Maskottchen Paule die Welt. Die Stationen waren nach den Kontinenten benannt und nach erfolgreich absolvierter Station mussten die Kinder das richtige Kontinent-Magnetkärtchen abholen, um am Ende dann eine vollständige Paule-Urkunden in den Händen zu halten. So lernten die Kinder an diesem Tag auch noch einiges über unseren Planeten. Die dritte und vierte Klasse sammelte Punkte und erhielt dafür am Ende eine Sepp-Herberger-Tag-Urkunde.

Alle Kinder hatten viel Spaß und strengten sich mit viel Freude an. Zur Belohnung gab es am Ende dann bei der Siegerehrung noch für alle Teilnehmer/innen eine goldene Sepp-Herberger-Medaille sowie einen Paule-Pin. Stolz und zufrieden kamen die Kinder dann wieder in der Schule an.

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für die tolle Organisation seitens des Mülheimer Sportvereins. Gerne nehmen wir erneut an einem so schönen Fußballtag teil.

35 Ansichten

Commenti


bottom of page