Fußball-Mädchen der GS Mülheim sichern sich das Triple!!!

MEINE NERVEN!!! So hörte man am Freitag, den 12.5.2017, immer wieder die Betreuer stöhnen. Es war also wieder einmal soweit. Das Mädchenfußballturnier der Grundschulen fand statt. Lange schon fieberten die Fußballerinnen des FC Meckerecke Mülheim der Kreismeisterschaft der Grundschulen entgegen. Nach zwei glorreich erkämpften 3. Plätzen in den beiden Vorjahren fuhren die 9 Mädchen mit ihren Trainern Herrn Mai und Frau Gräfen erneut voller Vorfreude nach Dörbach.

Dann ging es endlich los! Mit dem obligatorischen Spruch: "1,2,3,4 - keiner meckert so wie wir - 5,6,7,8 - die Gegner werden platt gemacht" starteten die Mädels ins Turnier. Im ersten Spiel führte man bis kurz vor Schluss gegen das Team aus Wittlich (Friedrichstraße) mit 1:0. Kurz vor dem Schlusspfiff kullerte der Ball aber noch unglücklich ins Mülheimer Tor, und so musste man sich zum Start mit einem 1:1 begnügen. Im zweiten Spiel besiegte man Binsfeld verdient mit 1:0, bevor man im dritten Spiel noch gegen die Torgaranten aus Morbach antreten musste. Mit einer Abwehr aus Granit - so wie einst Real Madrid - verteidigten die Mülheimer Mädchen mit aller Kraft ihr Tor und hielten ein wohlverdientes 0:0. Das bedeutete, dass man auch in diesem Jahr (wie schon beide Jahre zuvor) wieder das kleine Finale im Spiel um Platz 3 bestreiten würde.

Die Gegner im kleinen Finale waren die Mädchen der Grundschule Gladbach. Nach einem spannenden Spiel stand es nach 10 Minuten noch 0:0 Unentschieden. Das 7-Meter-Schießen musste also die Entscheidung bringen. Nicht nur Herr Mais und Frau Gräfens Nerven lagen blank. Die fünf Schützen wurden bestimmt und die Torhüterin Aileen machte sich bereit.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten begann die Sternstunde unserer überragenden Torhüterin, die den entscheidenden Schuss souverän hielt. Dazu trafen fast alle unserer Torjägerinnen unhaltbar ins Netz, und so durfte der FC Meckerecke auch dieses Jahr wieder in lauten Jubel ausbrechen. 

Nach 2015 und 2016 holte man auch 2017 den dritten Platz und machte somit das Triple perfekt!

Ein hochverdienter 3. Platz mit Urkunde und einem Fußball war also auch dieses Jahr das Ergebnis unserer Bemühungen. Die Schulgemeinschaft ist stolz auf euch, Mädels!!!

0 Ansichten