Sportfest der Grundschule Mülheim

Am Samstag, den 21.5.2016 meinte Petrus es gut mit den Teilnehmern der Bundesjugendspiele. Das Wetter war perfekt und die Stimmung toll.

90 Schülerinnen und Schüler – aufgeteilt in Jahrgangsriegen – gaben ihr Bestes im 50m-Lauf, Weitsprung und Weitwurf.

Viele Eltern kamen und feuerten ihre Kinder an. Im Anschluss an die leichtathletischen Wettkämpfe fand erstmals ein spannendes Klassen-Völkerballturnier statt.

Während des gesamten Vormittags wurden kalte Getränke, Würstchen, Kaffee und Kuchen von Mitgliedern des Fördervereins und fleißigen Eltern angeboten.

Höhepunkt der Veranstaltung war die mit Spannung erwartete Siegerehrung.

Die Schulleiterin, Frau Hahn, freute sich, viele Sieger- und sogar Ehrenurkunden überreichen zu können. Höchste Punktzahl der gesamten Schule erreichte die Viertklässlerin Zoe Thiel.

Zum Abschluss dankte Frau Hahn im Namen des Lehrerkollegiums allen Beteiligten, vor allem den fleißigen Helferinnen und Helfern, ohne die eine solch schöne Veranstaltung nicht gelingen könnte.


10 Ansichten