top of page

Der Nikolaus zu Gast in Mülheim

Am Montag, den 04.12. besuchte uns während unserer Andacht zum 1. Advent völlig überraschend der Nikolaus. Dafür wurde er direkt lautstark mit dem Lied "Öffne doch dem Nikolaus die Tür" empfangen.

Wie jedes Jahr hatte er auch dieses mal wieder eine interessante Geschichte mitgebracht. Jedes Kind bekam einen kleinen "Schmuser" - ein kleines Bällchen aus Wolle. Wenn man diesen Schmuser auf den Rücken einer anderen Person legt, bekommt diese ein schönes Gefühl. Und so sollen die Kinder damit Freude und Wärme in der Welt verteilen.

Die dritte Klasse hatte für den Nikolaus noch zwei Gedichte vorbereitet. "Der Bratapfel" sowie "Knecht Ruprecht" wurden zum Besten gegeben.

Danach musste der Nikolaus auch schon wieder weiterziehen. Zuvor verteilte er aber noch einen leckeren Schokonikolaus an jedes Kind.

An dieser Stelle vielen Dank an den Nikolaus für seinen Besuch und an den Förderverein für seine Mithilfe! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!


51 Ansichten

Comments


bottom of page