Besser spät als nie! Das Insektenhotel steht!!!

Besser spät als nie! So sieht es Herr Mai und seine Garten AG zumindest. Denn nach mehreren Monaten Bauzeit (inklusive kleinen Baustopps wegen Materialmangel) ist das große Insektenhotel endlich fertig. Mehrere tausend Nistplätze und Bruthülsen warten nun darauf, gefüllt und verschlossen zu werden.

Dieses Jahr ist es für einige Wildbienenarten zwar schon etwas spät, aber im nächsten Jahr steht das Hotel dann rechtzeitig Mauerbienen, Maskenbienen, Garten-Wollbienen, Glockenblumen-Scherenbienen, Rosen-Blattschneiderbienen, zweifarbigen Mauerbienen und vielen anderen Wildbienenarten zur Verfügung. 

Die restlichen, noch leeren Zwischenräume, werden im Laufe der Zeit noch mit Bruthülsen und markhaltigen Stängeln von Forsythie und Holunder (beides von der Garten AG gepflanzt) aufgefüllt.


2 Ansichten